Genuss auf über 1000 Meter Höhe
Genuss auf über 1000 Meter Höhe

Restaurant 1908 | Ritten, Südtirol

Grandioses vom Berg

Sie ist schon in die Jahre gekommen, die Rittner Bahn, die nostalgisch in ihrer schmalen Spur Bozen mit dem Ritten verbindet.

Seit 1907 bringt sie entschleunigt Einheimische und Touristen, Ruhesuchende und Sonnenanbeter, Wanderer und entspannte Nichtstuer hoch auf den Berg. Oben angekommen erwartet den Reisenden dann die wunderbare Welt des Ritten - Schönheit und Ruhe, Bergluft und Natur, Aussicht und Weitsicht.

Markus Schenk, der Zauberer

Und unweit der Station “Oberbozen” öffnet sich dann auch noch das Tor zum kulinarischen Himmel. Denn nur ein Steinwurf entfernt ist das Parkhotel Holzner, das erst im vergangenen Jahr eröffnet wurde, aber schon gleich für außerordentlich Furore gesorgt hat, nicht zuletzt dank dem besonderen Restaurant 1908.

Markus Schenk, der Meister in der Küche des 1908, zaubert unglaublich Feines aus der Region auf die Teller. Mit Fingerspitzengefühl und Kompetenz wird jede Speise zur Köstlichkeit. Mit feinsinnigen Farben und Formen kreiert er seine Gerichte - Gerichte mit großem Spaßfaktor. Gerichte, die uns nachhaltig begeistern und die sich in unserer kulinarischen Seele verewigen.

 

 

Feines, Regionales

Wahre Gastgeber sind auch Lenka Urbancova und Nicola Spimpolo, die die Kunstwerke auf den Tellern liebevoll und mit viel Leidenschaft  ihren Gästen servieren. Feine Weine, meist aus Südtiroler Weingärten, empfehlen sie so treffend zu den einzelnen Speisen. Und, das ist die grosse Besonderheit, auch alkoholfreie Begleitungen gibt es. Die feinen Bergapfelsäfte von Thomas Kohl bereichern auch das 1908. So ist jeder Schluck eine Hommage an den Winzer, an den Produzenten und an die korrespondierende Speisen. Ganz wunderbar!

Im 1908 ist die Leichtigkeit und der Genuss, der kulinarische Höhenflug und die kulinarische Tiefgründigkeit zu Hause. Das Restaurant wurde nach dem Gründungsjahr - 1908 benannt.

So ist die Schmalspurbahn und das Parkhotel Holzner gemeinsam älter geworden. Die eine lebt und liebt noch immer die Romantik und die Nostalgie. Das andere lebt und liebt die Innovation und die Moderne. Authentisch und beeindruckend sind sie beide.

Parkhotel Holzner | Restaurant 1908 | I - 39054 Oberbozen, Ritten | Südtirol | t: + 39 0471 345 232 | www.parkhotel-holzner.com

 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag ab 19.00 Uhr | Sonntag und Montag Ruhetag

Franciacorta Probe | Hamburg

Franciacorta...klingt wie Musik in...

Weiterlesen

Weinviertel DAC | Gaumenkino

Bald wird es weinviertlerisch in Berlin....

Weiterlesen

Villa Maria | Weinprobe in...

Villa Maria ist eine Ikone der...

Weiterlesen

Natürlicher Wein in Berlin |...

RAW WINE ist BACK IN BERLIN! Die RAW...

Weiterlesen

Himmel auf Erden |...

Frivol, lustvoll und sinnlich. Mit...

Weiterlesen

Lepanto Solera Gran Reserva |...

Seit 1835 zählt González Byass zu den...

Weiterlesen

Mouton Cadet | Baron Philippe...

Seit 2004 wurde kontinuierlich an dem...

Weiterlesen

Lourensford Estate | Südafrika

Am Fuße der Helderberg Mountains, wenige...

Weiterlesen

Viñas del Vero | Masterclass

José Ferrer kommt zurück nach...

Weiterlesen

Der En Rama 2017 | González...

Der vielfach ausgezeichnete Master...

Weiterlesen

Leckere Sommer-Pasta | Rezept

Der Sommer ist da und somit ist auch die...

Weiterlesen

Großes Finale in Jerez | Tío...

Joao Vicente, Mixologist aus der...

Weiterlesen

Süßkartoffelsuppe mit...

Lust auf eine kulinarische Reise nach...

Weiterlesen

America's Cup | Baron Philippe...

Baron Philippe de Rothschild SA und der...

Weiterlesen

Rosé | Was man wissen sollte

Frisch, fruchtig, leicht – der Rosé ist...

Weiterlesen